Hilfe im Lockdown
Die Stadt Salzburg reaktiviert die Seniorenhotline

Das Team der Seniorenberatung ist telefonisch zur Stelle.
  • Das Team der Seniorenberatung ist telefonisch zur Stelle.
  • Foto: Stadt Salzburg/Killer
  • hochgeladen von Sabrina Moriggl

Mit der Seniorenhotline lässt sich in Salzburg Hilfe im Alltag oder auch die Abhebung von Bargeld organisieren. Zusätzlich sind auch die Bewohnerservice-Stellen weiterhin erreichbar.

SALZBURG. Aufgrund der derzeitigen Corona-Lage mit dem verbundenen Lockdown aktiviert die Stadt in Kooperation mit den Bewohnerservice-Stellen (BWS) erneut ihre Unterstützungsangebote aus dem letzten Jahr. Telefonisch können sich alle Senioren unter der Nummer 0662 8072-3240 melden, wenn sie Unterstützung und Hilfe im Alltag brauchen. Auch steht das Team der Seniorenhotline mit Rat und Tag bei Fragen zum aktuellen Corona-Lockdown zur Seite. 

Bargeld-Service bei der Seniorenhotline nutzen

Derzeit gilt wieder ein Bargeld-Service. Damit können ältere Salzburger, Alleinerziehende sowie Menschen die derzeit ihre Wohnungen nicht verlassen können bei der Seniorenhotline anrufen und ein Mitarbeiter der Stadt bringt den gewünschten Geldbetrag im Auftrag nach Hause. Gerne wird auf Wunsch auch eine Einkaufshilfe vermittelt.

BWS als Drehscheibe der Seniorenhotline

Die Bewohnerservice-Stellen in der Stadt sind trotz Lockdown weiterhin geöffnet und stehen mit ihren Angebot zur Stelle. Ob dringende Fragen, Gespräche und soziale Beratung vor Ort -wer zum Hörer greift und dort anruft, kann einen Termin vereinbaren. Auch wenn es jemandem nicht so gut geht kann anrufen und stößt auf ein offenes Ohr zum zuhören. 

Erreichbarkeit Seniorenhotline
Montag bis Donnerstag, 8 bis 16 Uhr
Freitag bis 13.30 Uhr

Mehr aus der Stadt liest du >>hier<<
Weitere Beiträge von Sabrina Moriggl findest du >>hier<<


Schau dir auch diese Beiträge an:

Konflikte mit den Nachbarn auflösen

Schranne findet momentan ohne Würstelstände statt
Aloisia Wipplinger kennt strenge Winter in Salzburg
Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen