Coronavirus
Flughafen Salzburg passt seine Betriebszeiten an

Der Flughafen Salzburg passt seine Betriebszeiten an die aktuelle Corona-Situation an. Für Rettungsdienste bleibt der Airport aber geöffnet.
  • Der Flughafen Salzburg passt seine Betriebszeiten an die aktuelle Corona-Situation an. Für Rettungsdienste bleibt der Airport aber geöffnet.
  • Foto: Neumayr
  • hochgeladen von Lisa Gold

Der Flughafen Salzburg passt seine Betriebszeiten an die aktuelle Corona-Situation an. Für Rettungsdienste bleibt der Airport aber geöffnet. 

SALZBURG. Der Salzburger Flughafen war bislang uneingeschränkt geöffnet und innerhalb der gesetzlichenBetriebszeiten 06:00 Uhr bis 23:00 Uhr für Flüge offen und betriebsbereit. Die ersten Maßnahmen der letzten Tage wurden bereits erfolgreich gemeinsam mit dem Betriebsrat umgesetzt, Urlaube werden abgebaut und Zeitguthaben aufgebraucht. Von der Belegschaftsstärke wurde der Airport auf Minimalbetrieb geführt.

Betriebszeiten am Flughafen reduzieren

„Wir planen ab kommenden Montag, 30. März, die Betriebszeiten auf 6 Stunden am Tag zu reduzieren. Das sind Maßnahmen die jetzt sinnvoll sind und uns helfen laufende Kosten zu minimieren. Dies soll zunächst für eine knappe Woche so sein. Nachdem aber in ganz Europa der Flugverkehr mehr oder weniger zum Stillstand gekommen ist bereiten wir einen Stand-by Betrieb vor. Diese Maßnahme wird voraussichtlich zum ersten Aprilwochenende umgesetzt,“ so Flughafengeschäftsführerin Bettina Ganghofer.

Für den Flughafen bedeutet das, dass dieBetriebszeiten temporär vollständig ausgesetzt werden. Wichtig ist, dass der Flughafen in diesem Betriebsmodus bei Anfragen von Luftverkehrsunternehmen mit einer Vorlaufzeit von 3 Stunden die entsprechend notwendige Betriebsbereitschaft jederzeit wiederherstellen kann.

Die Nutzung des Flughafens für Einsatz- und Rettungshubschrauber bleibt unverändert aufrecht. Diese Art des Betriebes ist mit den zuständigen Behörden abgestimmt.

Wie die Stadt Salzburg der Wirtschaft unter die Arme greift, lesen Sie hier

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen