Umleitungen
Generalsanierung in der Roseggerstraße bis August

Von 22. Juni bis 7. August wird die Roseggerstraße saniert. Der Gehsteig bleibt frei, die jeweilige Baubereich wird für den Straßenverkehr gesperrt.
  • Von 22. Juni bis 7. August wird die Roseggerstraße saniert. Der Gehsteig bleibt frei, die jeweilige Baubereich wird für den Straßenverkehr gesperrt.
  • Foto: Symbolbild: Stadt Salzburg / Alex Killer
  • hochgeladen von Sabrina Moriggl

In zwei Abschnitten wird die Roseggerstraße generalsaniert. Die Arbeiten dauern von 22. Juni bis voraussichtlich 7. August an.

SALZBURG. Der jeweils aktuelle Bauabschnitt in der Roseggerstraße wird für die Kfz gesperrt werden. Das bedeutet, dass auch die Zufahrten und Parkplätze nicht zur Verfügung stehen. Es gibt jedoch zwei Ausnahmen: die Tiefgaragen Roseggerstraße 6-12 und der Inge-Morath-Platz sind erreichbar. Da die Gehsteige von den Baumaßnahmen nicht betroffen sind, bleiben sie frei - allerdings wird gebeten, das Fahrrad zu schieben.

Erster Abschnitt bis Mitte Juli

Der erste Bauabschnitt wird zwischen der Strubergasse und der Tiefgarage Roseggerstraße 6-12 stattfinden und bis ca. 16. Juli dauern. Während dieser Arbeit soll auch die Straßenentwässerung erneuert werden. Die Tiefgarage Inge-Morath-Platz ist in dieser Zeit nur über die Strubergasse zu erreichen. Am Ende der Leonhard-von-Keutschach-Straße besteht eine Umkehrmöglichkeit.

Weiterführung bis zur Ignaz-Harrer-Straße

Ab etwa 20. Juli folgt der zweite Bauabschnitt. Hier werden die Arbeiten bis zur Ignaz-Harrer-Straße fortgeführt. Die Tiefgarage Roseggerstraße 6-12 ist in dieser Zeit über die Leonhard-von-Keutschach-Straße erreichbar.
Betroffene Anrainer wurden bereits informiert und erhalten für die Bauzeit von der Stadt Salzburg eine Ausnahmegenehmigung zum Parken in der Blaue Zone im Nahbereich.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Sabrina Moriggl aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen