Polizeimeldung
Gewand-Dieb und Faustschläge

In einem Modegeschäft in Salzburg wollte ein Pakistani Gewand stehlen.
  • In einem Modegeschäft in Salzburg wollte ein Pakistani Gewand stehlen.
  • Foto: BRS/Huber
  • hochgeladen von Johanna Grießer

Um Gewand zu stehlen, zog ein Mann in Salzburg die Kleidungsstücke einfach an - und scheiterte. 

SALZBURG. Ein 35-Jähriger wird beschuldigt, am Abend des 25. Februars einen räuberischen Diebstahl in einem Salzburger Modegeschäft begangen zu haben. Der Pakistani soll unter seinem Gewand mehrere Kleidungsstücke angezogen haben und so versucht haben, das Geschäft zu verlassen. 

Schläge und Flucht 

"Als er von einem Mitarbeiter angesprochen wurde, versetzte er diesem Faustschläge und flüchtete", so die Polizei. Infolge der sofort eingeleiteten polizeilichen Fahndung wurde der 35-Jährige wenig später festgenommen.

Im Zuge der Erhebungen habe man ihm weitere Diebstähle und eine Sachbeschädigung nachweisen können. Es entstand ein Schaden in dreistelliger Höhe. Dies vermeldete die Landespolizeidirektion Salzburg.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen