Leicht und gut kochen

SALZBURG (lg). Ein Kochbuch für "JederMensch" - so lässt sich der Grundgedanke des neuen barrierefreien Kochbuchs "Selbst gemacht" der Lebenshilfe Salzburg beschreiben. "Jeder Mensch liebt gutes Essen. Unser Ziel war es, Rezepte zu veröffentlichen, die einfach zubereitet werden können und lecker schmecken", erklärt Claudia Tomasini von der Lebenshilfe. Gearbeitet wird in dem Kochbuch mit vielen Bildern, Symbolen und einfacher Sprache. Jeder Kochschritt wird in Wort und Bild dargestellt. "Die Idee zu dem Kochbuch stammt von Menschen mit Beeinträchtigungen, die in der Haushaltsgruppe der Lebenshilfe-Werkstätte arbeiten und gerne kochen. Sie standen jedoch immer wieder vor dem Problem, dass sie keine brauchbaren Kochbücher mit einer genauen Kochanleitung und einfacher Sprache hatten. Das war sozusagen der Startschuss", erzählt Tomasini.

Schnitzel und Pasta
Die einzelnen Gerichte sind an die österreichische Hausmannskost angelehnt. "Neben Schnitzel und Apfelstrudel finden sich auch italienische Nudelgerichte in unserem Kochbuch", ergänzt Tomasini. Die Schüler der Tourismusfachschule Klessheim kochten vorab alle Rezepte, um ihre Machbarkeit zu überprüfen. "Das war eine große Hilfe", so Tomasini erfreut. Erhältlich ist das Kochbuch bei der Lebenshilfe und im Buchhandel.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen