Literaturgärtner

Bei der Salzburger Literaturgärtnerei konnte Gerhard Benigni seinen „grünen Daumen“ unter Beweis stellen und als einer von acht auserwählten Schriftstellerinnen und Schriftstellern am 8. Juni 2014 Ausschnitte aus seiner neuesten Kurzgeschichte im Roten Salon der ARGEkultur Salzburg verlesen.
  • Bei der Salzburger Literaturgärtnerei konnte Gerhard Benigni seinen „grünen Daumen“ unter Beweis stellen und als einer von acht auserwählten Schriftstellerinnen und Schriftstellern am 8. Juni 2014 Ausschnitte aus seiner neuesten Kurzgeschichte im Roten Salon der ARGEkultur Salzburg verlesen.
  • hochgeladen von Karin Gilmore
Wo: Argekultur , Ulrike-Gschwandtner-Straße 5, 5020 Salzburg auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen