Literaturhaus wartet mit österreichischer und internationaler Literatur auf

Auch Schriftsteller Daniel Glattauer (rechts) war bereits bei Tomas Friedmann bei einer Lesung im Literaturhaus
  • Auch Schriftsteller Daniel Glattauer (rechts) war bereits bei Tomas Friedmann bei einer Lesung im Literaturhaus
  • Foto: Neumayr
  • hochgeladen von Lisa Gold

SALZBURG (lg). Das Literaturhaus Salzburg mit seinem Leiter Tomas Friedmann blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2015 zurück. Im heurigen Jubiläumsjahr werden im Oktober alle Literatureinrichtungen im Eizenbergerhof am H.C.Artmann-Platz gemeinsam 25 Jahre Literaturhaus feiern. Für die Herbst-Ausstellung konnte der österreichische Comic-Zeichner Nicolas Mahler gewonnen werden. Bereits im Frühjahr finden ein Thomas Bernhard-Abend, die Poesie-Nacht und das literarisch-kulinarische Frühlingsfest statt. Anfang November findet das beliebte Krimi-Fest zum bereits achten Mal statt.

Autor:

Lisa Gold aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.