Weltkindertag
Rechte der Kinder im Fokus

LHStv. Heinrich Schellhorn und Kinder- und Jugendanwältin Andrea Holz-Dahrenstaedt.
  • LHStv. Heinrich Schellhorn und Kinder- und Jugendanwältin Andrea Holz-Dahrenstaedt.
  • Foto: Foto: kija
  • hochgeladen von Lisa Gold

Die Kinder- und Jugendanwaltschaft Salzburg (kija) nahm den Weltkindertag zum Anlass, um auf die erheblichen Auswirkungen der Coronapandemie auf die Rechte von Kindern aufmerksam zu machen.

SALZBURG. „Die Pandemie wirkt sich massiv auf die Kinderrechte aus, sei es auf das Recht auf Bildung, das Recht auf Freizeit und Spiel oder das Recht auf Schutz vor Gewalt“, sagt die Kinder- und Jugendanwältin Andrea Holz-Dahrenstaedt. Bei der kija werde man in den kommenden Monaten einen Krisenleitfaden erstellen, der junge Menschen auf Krisen bei sich und Gleichaltrigen sensibilisieren und sie ermutigen soll, sich jemandem anzuvertrauen.

Druck auf Familien

„Das Recht auf Schutz vor Gewalt ist gerade jetzt wichtiger denn je. Der Druck auf Familien steigt und Kollateralschäden der Pandemiemaßnahmen – wie Existenznot, psychische Erkrankungen oder Stress – nehmen zu. Umso wichtiger ist es, dass Kinder auch in dieser schwierigen Zeit nicht alleine gelassen werden“, warnt Holz-Dahrenstaedt. Die kija Salzburg ist nun an ihrem neuen Standort in der Fasaneriestraße 35 in Lehen zu finden.

Einen aktuellen Kommentar zu diesem Thema lesen Sie hier

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen