Salzburg erweitert Schutzgebiet „Kopfweiden am Almkanal“

Auf einem Wegstück von 3,5 km säumen rund 500 Kopfweiden den Almkanal.
2Bilder
  • Auf einem Wegstück von 3,5 km säumen rund 500 Kopfweiden den Almkanal.
  • Foto: Stadt Salzburg / Johannes Killer
  • hochgeladen von Bezirksblätter Web TV

Der Bestand von Kopfweiden am Almkanal in Salzburg ist zumindest bis ins frühe Mittelalter nachzuverfolgen. Die fast 500 Bäume bilden vermutlich österreichweit den größten geschlossenen Kopfweidenbestand mit einer Länge von 3,5 km.
Diese knorrigen Bäume sind eine Augenweide für AnrainerInnen und für Erholungssuchende auf dem beliebten Geh- und Radweg entlang des Almkanals.

Insektenhotel

Die Kopfweiden beherbergen auch verschiedene Käferarten, die es landesweit sonst nirgends gibt. Der selten große, schwarze Eremiten-Käfer (Osmoderma eremita) lebt bevorzugt in Kopfweiden, aber auch in Bäumen des Festungsberges und der Hellbrunner Allee.

Stadt will Schutzgebiet erweitern

Die Stadt Salzburg will nun das bestehende Schutzgebiet „Kopfweiden am Almkanal“ erweitern und sämtliche fast 500 Exemplare unter Schutz stellen. Im kommenden Jahr soll dieses vergrößerte Schutzgebiet dann auch zu einem natura 2000 / EU-Schutzgebiet erklärt werden.

Lebensraum sichern

„natura 2000-Projekte sind eher in abgelegenen Gebieten zu finden. Unser europaweites Schutzprojekt aber reicht bis ins Herz der Mozartstadt. Und es liegt uns auch am Herzen!“, so Stadtrat Johann Padutsch. „Wir alle kennen Horrorzahlen, wie viele Arten täglich aussterben. Salzburg hat sich zum Schutz und Erhalt der Artenvielfalt bekannt. Mit diesem Projekt wird Salzburg den Lebensraum seltener Arten sichern und noch besser schützen. Auch hier gilt: ein kleiner Schritt für die Menschheit, ein großer für den Lebensraum Salzburg!“

Auf einem Wegstück von 3,5 km säumen rund 500 Kopfweiden den Almkanal.
(v.re.) Stadtrat Johann Padutsch, Naturschutzfachmann Reinhard Medicus und Naturschutzbundchef Hannes Augustin beim neuen, geschützten Lebensraum am Almkanal.
Autor:

Bezirksblätter Web TV aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.