Bezahlte Anzeige

Salzburg schmeckt: Schloss Aigen

Produkte aus der Region: Heimisches Weiderind wird von der Metzgerei Auernig aus Hallwang bezogen.
  • Produkte aus der Region: Heimisches Weiderind wird von der Metzgerei Auernig aus Hallwang bezogen.
  • Foto: Auernig / Gasthof Schloss Aigen
  • hochgeladen von Theresa Högler

Haubenkoch Kurt Berger vom „Schloss Aigen“ kocht nach dem Prinzip das es hier alles geben soll, „was ein Genießer braucht“. Daher unterscheidet er Zutaten von Zutaten. Ihm ist wichtig, dass seine Fleischlieferanten, Bäcker, Winzer, Schnapsbrenner, Fischer und Jäger seine Vorstellung von bester Qualität teilen.

Fleisch aus der Region

Heimisches Weiderind wird von der Metzgerei Auernig aus Hallwang bezogen, Wild- und Lammfleisch kommt vom Grödiger Hofmetzger Fuchs. Von der Familie Mösl, einem SalzburgerLand-Ei Betrieb aus Seekirchen werden die Freilandeier bezogen. Für die Verwendung regionaler Produkte wird das Schloss Aigen seit mehreren Jahren mit dem AMA Gastrosiegel ausgezeichnet. Zu Recht, den letztens meinte ein Gast, dass hier der Wohlfühlfaktor „legendär“ sei.

Rezept: Rindsroulade

Zutaten: 4 Stück Rindsschnitzel, 4 EL Senf, Salz, Pfeffer, 4 Scheiben Bauchspeck, 4 Stk. Essiggurkerl, 1 Stk. Karotte , Sauce, Öl, 3 Stk. Zwiebel, 2 Stk. Essiggurkerl , 2 Stk. Karotten, 3 Stk. mehlige Erdäpfel, 750 ml Rindsuppe , Salz, Pfeffer. Hauchdünn geschnittene Rinderrouladen mit Pfeffer bestreuen und bestreichen, Essiggurken und Karotten in Streifen schneiden mit 1 Scheibe Bauspeck, Essiggurkenstreifen und Karottenstreifen belegen, fest einrollen und mit Fleischgarn zusammenbinden . Karotten, restl. Essiggurken und geschälte Erdäpfel klein würfeln, Zwiebeln fein schneiden danach die Rouladen scharf in Öl anbraten, Rouladen herausnehmen und im Bratenrückstand die fein geschnittenen Zwiebeln goldbraun anbraten. Geschnittenes Gemüse beimengen, würzen. Rouladen wieder hineingeben und mit dem Rinderfond aufgießen. 60 Minuten dünsten lassen und abeschmecken.

Kontakt
Gasthof
Schloss Aigen
5026 Salzburg
Tel: 0664 4081515

Infos zum Wirt, den Bauern und Rezepte:

www.salzburgschmeckt.at

Wo: Schloss Aigen , Schwarzenbergpromenade 37, 5026 Salzburg auf Karte anzeigen
Autor:

Theresa Högler aus Pongau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.