So wird Schallmoos noch bunter

vorheriges Bild
nächstes Bild
Bild 1/1
Diese Viertklässler machen ihre Schule bunter! Kinder der Volksschule Schallmoos mit Graffiti-Künstlern und Vizebürgermeisterin Anja Hagenauer (2. Reihe 3. von rechts) gestalten eine Außenwand ihrer Schule.
  • vorheriges Bild
    nächstes Bild
    Bild 1/1
    Diese Viertklässler machen ihre Schule bunter! Kinder der Volksschule Schallmoos mit Graffiti-Künstlern und Vizebürgermeisterin Anja Hagenauer (2. Reihe 3. von rechts) gestalten eine Außenwand ihrer Schule.
  • Foto: Stadt Salzburg/Wildbild
  • hochgeladen von Lisa Gold

SALZBURG. Die Schüler der vierten Klassen gestalten in den nächsten zwei Wochen die Außenwand der Volksschule Schallmoos in Richtung Baron Schwarzpark neu. Die Themen „Vier Jahreszeiten“, „Sport“ und das Motto „Bewegung macht Freude“ haben sich die Kinder selbst ausgesucht. „Graffiti und Street Art sind die Kunstformen der Jugend des 21. Jahrhunderts. Das unterstützen wir bereits in der Volksschule. Wir nehmen Partizipation ernst und machen solche Projekte mit den Kindern gemeinsam. Mit ihnen machen wir den öffentlichen Raum und die Schule bunter“, betonte Vizebgm. Anja Hagenauer (SPÖ).
Dominik Afok, Elio und Muck von „Farbulous Minds“ – dem neuen Kreativ-Kollektiv in der Stadt Salzburg und Workshop-Leiter meinten: „Es macht Spaß mit den Kids zu arbeiten und unsere Erfahrungen als kreative Köpfe an die nächste Generation weiterzugeben. Die Kinder sind begeistert und lernen schnell.“

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen