Sommer, Sonne und Filme: Kostenloses Freiluft-Kino in Strandatmosphäre in der Stadt Salzburg

3Bilder

SALZBURG. Sommer, Sonne und gemütlich Filme schauen im Volksgarten! Schnappt euch eure Liebsten, etwas zum Knabbern & eine Decke damit ihr keine kalten Füße bekommt und seid dabei wenn es heißt "Film ab"!

Auch dieses Jahr laden akzente Jugendinfo, das Jugendbüro der Stadt Salzburg, das Stadtwerk & Das Kino zum kostenlosen Freiluftkino im Volksgarten ein.

Programm und Spieltermine:

Volksgarten/Salzbeach

12. Juli: Frühstück bei Monsieur Henri (F 2015, FSK 8)
19. Juli: Ein Mann namens Ove (SE 2016, FSK 12)
26. Juli: Tomorrow - Die Welt ist voller Lösungen (F 2015, FSK 0)
2. August: Hotel Rock'n' Roll (A 2016, FSK 14)
9. August: A Royal Night (GB 2015, FSK 6)

Bei Schlechtwetter entfällt das Sommerkino im Volksgarten!

Stadtwerk Lehen

16. August: Kafka, Kiffer und Chaoten (A 2013, FSK 6)
23. August: Beautiful Girl (A 2015, FSK 12)

Schlechtwetter-Alternative im STADTWERK: Seminarraum im Hochhaus im STADTWERK (Erdgeschoss)

Wann: 23.08.2017 21:00:00 bis 27.09.2017, 00:00:00 Wo: Volksgarten , Bürglsteinstraße, 5020 Salzburg auf Karte anzeigen
Autor:

Theresa Högler aus Tennengau

Webseite von Theresa Högler
Theresa Högler auf Facebook
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.