Sport-Infrastruktur
Sporthalle Alpenstraße wurde um 900.000 Euro modernisiert

Raphael Miksch von der BBU Salzburg freut sich auf Basketballspiele in der modernen Sporthalle.
3Bilder
  • Raphael Miksch von der BBU Salzburg freut sich auf Basketballspiele in der modernen Sporthalle.
  • Foto: Stadt Salzburg/Susi Berger
  • hochgeladen von Lisa Gold

Die Stadt Salzburg investiert weiter in den Sport: die multifunktionale Sporthalle im Süden der Stadt steht ab November den Sportlern zur Verfügung.

SALZBURG. Gute Nachrichten für Salzburgs Sportler: Nach der Generalsanierung steht die Sporthalle Alpenstraße ab zweiten November dem Schul- und Vereinssport wieder zur Verfügung. Rund 900.000 Euro hat die Stadt in die Modernisierung investiert.

Neues Hallenlicht und neuer Bodenbelag

Neben einem neuen Bodenaufbau inklusive Bodenheizung, dem neuen Basketball-Bundesliga-tauglichen Bodenbelag aus Eichenparkett und neuen Linierungen umfasst die Sanierung auch eine neue Akustikanlage und Hallenlicht, umgestellt auf energieschonendes und fernsehtaugliches LED.

Der für Sport zuständige Vizebürgermeister Bernhard Auinger (SPÖ) und Roland Oberhauser, Leiter der städtischen Betriebe, sehen den Abschluss der Arbeiten als weiteren Schritt zur Modernisierung der städtischen Betriebe. "Mit den drei Millionen für das Sportzentrum Nord, der neuen Hallenbeleuchtung in der Eisarena und der Eislaufrunde im Volksgarten investieren wir in den kommenden Jahren über viereinhalb Millionen Euro in die Sport-Infrastruktur der Stadt Salzburg. Mit der jetzt neu sanierten Halle in der Alpenstraße bieten wir den Vereinen, Schulen und Veranstaltern eine multifunktionale Halle auf höchstem Niveau."

Derzeit wird die Sportanlage hauptsächlich für Sportarten wie Fußball, Basketball, Handball, Volleyball, Tischtennis, Tennis, Rhythmische Gymnastik und Fechten genutzt. Abgeschlossen wurden die Bauarbeiten im Oktober, coronabedingt ein Monat später als geplant.

Mehr zur neuen Eisrunde im Volksgarten lesen Sie hier

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen