Achtung: Verängstige Hühnchen verirrten sich am Anton-Neumayr-Platz
Stressgeplagte Hühner landen im Szene-Lokal

2Bilder

Das nicht gerade verwöhnte Henderl -von Plastikpatronen beschossen- suchte Zuflucht und fand sich schlussendlich in einem angesagten Szenelokal gerettet bzw. ehrwürdig behandelt, das glaubte es zumindest. Es fand sich zwischen zwei Lagen von nicht Gaumen schmeichelnden, pappigen, süßlichen "Brot"- hüllen (Brioche) eingegrenzt, auf ein paar grünen Salatblättern und zwei äußerst dünnen geschmacklosen Paradeiserscheiben (der Jahreszeit geschuldet ) mit etwas Pesto (Inhaltsstoffe?). Das deckt sich fast mit der Auskunft der armen Seele von Serviererin nach der Frage, woher denn das Henderl komme- die nach Rücksprache mit dem/der Küchenchef/in stolz sagte: "Von hier." Damit war für den/die Konsumenten/in alles klar: Stressgeplagtes Hähnchen landet punktgenau in der Transgourmet Szene als "Italien Stallion"- Gummiadler. Zwei Rucola Blätter dienen der Dekoration!

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Helga Mag. Mühlbacher aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen