Temporäre Ateliers in der Berchtoldvilla

Das Atelier der Künstlerin Helene Schorn
  • Das Atelier der Künstlerin Helene Schorn
  • Foto: Helene Schorn
  • hochgeladen von Stefan Schubert

Die Ausstellung "Kunstraum::Atelier - temporäre Ateliers in der Berchtoldvilla" wird am Freitag 22.01. (19:00 Uhr) eröffnet. Einer Idee von Kurator Paul Raas folgend stellen die beteiligten Künstler in den Räumlichkeiten der Berchtoldvilla nicht nur aus, sie arbeiten auch dort.

Arbeiten, wo man ausstellt

In sieben Ausstellungsräumen der Berchtoldvilla haben sieben Künstlerinnen und Künstler ihre Ateliers aufgebaut. Sie gewähren dort sehr persönliche Einblicke in den Denk- und Schöpfungsprozess ihres künstlerischen Alltags und stellen im Bezug dazu aktuelle Arbeiten aus.
Bilder an den Wänden, die Skulptur auf einem Sockel – daneben ein Schildchen mit Namen, vielleicht auch noch Portraitfoto und Vita der Künstlerin, des Künstlers oder gar nur einer Nummer. So sieht man es in den meisten Ausstellungen. Anders bei „Kunstraum :: Atelier“ in der Berchtoldvilla.
Der Initiator dieser Ausstellung, Paul Raas, hat KünstlerInnen eingeladen, ihre Ateliers in der art bv Berchtoldvilla aufzubauen, sowie ihre Arbeiten in diesem Rahmen zu präsentieren und so die Einheit von Arbeitsstätte und Kunstwerk herzustellen.

Künstler bei der Arbeit

Jutta Brunsteiner und Paul Jaeg zeigen den Raum, in dem ihre Malereien und Grafiken entstehen, Walter Meierhofer brachte einen Teil seiner Bildhauerwerkstatt zu seinen Skulpturen mit, Paul Raas zeigt sein Atelier für seine Malerei und Konzeptkunst, Helene Schorn hat Staffelei und Maltisch für ihre Ölmalerei aufgebaut, in ihrer Radierwerkstatt zeigt Renate Wegenkittl ihre Radierungen und Zeichnungen und Heidi Zenz bringt Bilder und ihre Pigment-Werkstatt aus dem Innviertel mit.
Konzipiert waren die Atelier-Aufbauten als Schau-Ateliers. Doch die teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler werden die schönen Räume der Berchtoldvilla auch nützen, um dort zu arbeiten. Schauen Sie während der Öffnungszeiten vorbei – die Wahrscheinlichkeit ist groß, Künstler bei der Arbeit anzutreffen.
Bei zwei zusätzlichen Veranstaltungen (Fr., 19.02., Sa. 27.02., jeweils 14:00 - 18:00 Uhr) arbeiten alle KünstlerInnen in den temporären Ateliers und stellen
Besuchern ihre Arbeitsweisen und Arbeiten vor.

Details

Vernissage: Fr. 22.01. 2016, 19:00 Uhr
Ausstellungsdauer: 23.01. - 03.03. 2016

Zusatzveranstaltungen:
Fr., 19.02., Sa. 27.02., jeweils 14:00 - 18:00 Uhr
Die KünsterInnen arbeiten in den temporären Ateliers und stellen Besuchern ihre Arbeit und ihre Arbeitsweisen vor.

AusstellerInnen:
Jutta Brunsteiner, Paul Jaeg, Walter Meierhofer, Paul Raas, Helene Schorn, Renate Wegenkittl, Heidi Zenz.

Wann: 22.01.2016 19:00:00 Wo: Berchtoldvilla, Josef-Preis-Allee 12, 5020 Salzburg auf Karte anzeigen

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Stefan Schubert aus Flachgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.