Weiterer Bulls Spieler ins Nationalteam einberufen

Wo: Bulls Field, Josef Brandstätter Straße 10, Salzburg auf Karte anzeigen

Nach Linebacker Manuel Jovic hat nun auch ein Jugendspieler der Salzburg Bulls eine Einladung ins Nationalteam erhalten. Der 16-jährige Dejan Galijasevic wurde in das U19 Nationalteam einberufen, das sich ab Anfang Dezember auf die Junioren Weltmeisterschaft 2018 vorbereitet.

Mit dem American Football hat Galjasevic bereits mit 12 Jahren angefangen. Was folgte war ein steiniger und harter Weg. Den zu diesem Zeitpunkt verfügten die Salzburg Bulls über keine eigene Jugendmannschaft. Aus Mangel an Alternativen trainierte Galijasevic mit dem Herren der Bulls.

Ein hartes Training, das den Jugendlichen, der auf der Position des Centers spielt, aber schnell geformt hat. „Es war am Anfang schon sehr schwierig, aber meine Kameraden haben mir immer gezeigt wie ich besser werde und mir geholfen mich zu entwickeln“, erinnert sich Galijasevic an seine Anfangszeit bei den Bulls. Um auch Spielpraxis zu sammeln, spielte Galijasevic mit drei weiteren Jugendspielern der Bulls als Gastspieler bei den Pinzgau Celtics. Bulls Obamnn Alexander Narobe fungierte dabei nicht nur einmal als Chauffeur und fuhr die Jungstiere zu Trainings in den Pinzgau. Ein Vereinswechsel kam für Galijasevic jedoch nie in Frage. „Loyalität wird bei uns groß geschrieben“, ergänzt Galijasevic. Auch der Obmann ist sichtlich stolz auf seinen Schützling. „Dejan hat es als Jugendlicher unter lauter Erwachsenen Spielern sicherlich nicht leicht gehabt. Aber er hat seinen Weg durchgezogen, ist uns treu geblieben und hat sich sehr gut entwickelt“.
Das erste Camp wird Anfang Dezember stattfinden. Bis dahin will Galijasevic noch weiter mit Oline Trainer Franz Josef Putz an seiner Technik feilen. Gleich wie Manuel Jovic bei den „Großen“, will auch der Jugendspieler alles daran setzen den Traum von der WM wahr werden zu lassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen