Neubau des SWH Itzling bringt Pflegemöglichkeiten für Menschen mit Demenz

GR Ulrike Saghi
  • GR Ulrike Saghi
  • Foto: Schenker
  • hochgeladen von Lisa Gold

SALZBURG. Der Neubau des „Hauses 4“ im Gebäudekomplex Seniorenwohnhaus Itzling ist Teil der 70-Millionen-Investition der Stadt in die Runderneuerung und Modernisierung ihrer fünf Seniorenwohnhäuser. 9,3 Millionen Euro netto werden in Itzling in das neue Gebäude investiert. Es beherbergt künftig fünf Hausgemeinschaften mit je zwölf Bewohnern. Heute erfolgte der Spatenstich zum Neubau.

Betreuung dementer Menschen

Bürgerlisten-GR Ulriker Saghi sieht in dem Neubau vor allem die "angemessene Pflegemöglichkeiten für Menschen mit Demenz. Im neuen Haus werden nun erstmals Räumlichkeiten geschaffen, die speziell für die Betreuung dementer Menschen geeignet sind. Wichtig ist der Neubau auch für die Mitarbeiter, die in der Betreuung dementer Menschen tätig sind. Ihre Arbeit war schon bisher hervorragend, die Arbeitsbedingungen waren es hingegen nicht". so Saghi.

Selbstbestimmtes Leben

In Itzling werden künftig fünf Hausgemeinschaften zu je zwölf Bewohnern zuhause sein. Diese Senioren werden nicht mehr als „Patienten“ betrachtet. „Von einem Höchstmaß an Selbstbestimmung bis hin zum zukunftsweisenden Konzept der Hausgemeinschaften wird nun vieles von dem umgesetzt, wofür die Bürgerliste so lange gekämpft hat“, betont Saghi.

Autor:

Lisa Gold aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.