Österreichische Shotokan Meisterschaft 2017

© Salzburger Karateverband

20. Mai 2017, St. Georgen am Attersee – In den Vorrunden der Kata Einzelbewerbe bestimmt der Hauptkampfrichter die vorzuführende Kata. Bis 8 Starter wird mit Flaggensystem bewertet, ab 8 Startern wird nach dem Punktesystem bewertet . Die besten 4 Starter erreichen auf diesem Weg das Finale. Im Finale können die TeilnehmerInnen die Kata frei aus der Liste wählen. Eine Trostrunde ist nicht vorgesehen dafür gibt es Medaillen bis zum 4. Platz.

Salzburg war mit 3 Vereinen vertreten: askö Karate Kara, Wals-Laschensky und Karate Shotokan Zell am See. Die Ergebnisse waren wie folgt:

1. Platz

Valentina Dimoski – USV Wals-Laschensky – Junior Ladies Kata
Viktoria Klein – USV Wals-Laschensky – Kata female U10
Jakob Fessler – askö Kara Karate – Kata male U12
Emre Tosun – USV Wals-Laschensky – Kata male U14
Kata Team Lora – Karate Shotokan Zell – Kata Team male U12

2. Platz

Valentina Dimoski – USV Wals-Laschensky – Cadet Ladies Kata
Doku Luan – Karate Shotokan Zell – Cadet Men Kata
Jakob Riess – askö Karate Kara – Kata male U14

3. Platz

Leonie Auner – USV Wals-Laschensky – Cadet Ladies Kata
Leonie Auner – USV Wals-Laschensky – Junior Ladies Kata
Thomas Schmid – Karate Shotokan Zell – Kata male U12
Cenk Tosun – USV Wals-Laschensky – Kata male U14
Johannes Müller – askö Karate Kara – Senior Men Kata

4. Platz

Leonie Lex – askö Kara Karate – Kata female U12
Julian Luidol – Karate Shotokan Zell – Kata male U12
Florian Fessler – askö Kara Karate – Kata male U14

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen