hobex-Umsatz wuchs auf 3,9 Milliarden Euro

Erich Ortner (Mitglied der Geschäftsleitung des Raiffeisenverbands Salzburg und Aufsichtsratsvorsitzender der hobex AG, l.), Karin Köck (Vorstand der hobex AG) und Christian Erasim (Vorstandsvorsitzender der hobex AG).
  • Erich Ortner (Mitglied der Geschäftsleitung des Raiffeisenverbands Salzburg und Aufsichtsratsvorsitzender der hobex AG, l.), Karin Köck (Vorstand der hobex AG) und Christian Erasim (Vorstandsvorsitzender der hobex AG).
  • Foto: hobex
  • hochgeladen von Lisa Gold

SALZBURG. Das auf bargeldlosen Zahlungsverkehr spezialisierte österreichische Unternehmen hobex hat sein 25-jähriges Firmenjubiläum gefeiert. Gefeiert wurde auf der Terrasse des Restaurant Stratmann in der Salzburger Panzerhalle. Im abgelaufenen Wirtschaftsjahr wuchs der Umsatz der 1991 gegründeten Firma mit Stammsitz in Salzburg um 15 Prozent auf 3,9 Milliarden Euro. Hobex beschäftigt derzeit 86 Mitarbeiter und betreut mehr als 19.000 Kunden im In- und Ausland. “Besonders freut uns natürlich, dass wir zum 25. Geburtstag unseres Unternehmens auf ein weiteres großartiges Geschäftsjahr mit einem absoluten Umsatzrekord zurückblicken können. Besonders gut lief das Geschäft für uns auch im Ausland. Das Umsatzwachstum betrug in Deutschland 35 Prozent und in Italien 27 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum”, zeigte sich hobex-Vorstand Christian Erasim stolz.

Zahlung per hobex-App

Seit kurzem bietet hobex einen neuen Service für Unternehmer an: Über das mobile “SMART Terminal” können Kartenzahlungen auch per Smartphone oder Tablet abgewickelt werden. Die Zahlung erfolgt über eine eigene App von hobex. “Eine sehr günstige mobile Lösung - ideal für Taxiunternehmer, Handwerker, Ärzte, Cafés sowie praktisch alle Unternehmer, die mobil Kartenzahlungen anbieten”, erklärt Erasim.

Autor:

Lisa Gold aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.