Bezahlte Anzeige

Info-Abend Rechnungswesen am BFI Salzburg

Wann: 07.09.2017 18:00:00 Wo: BFI Salzburg, Schillerstraße 30, 5020 Salzburg auf Karte anzeigen

Das BFI Salzburg blickt auf eine langjährige Ausbildungstradition in den Bereichen Rechnungswesen, Personalverrechnung und Bilanzierung zurück.

Neben fundierten Grundausbildungen bewähren sich vor allem die BFI-Lehrgänge im jeweiligen Spezialbereich. Egal ob als Personalverrechner/in, Bilanz- oder Finanzbuchhalter/in – mit dem BFI Salzburg sind Sie bestens für Ihre Karriere im Rechnungswesen vorbereitet. Der Unterricht orientiert sich an den aktuellen Herausforderungen des Arbeitsmarktes und ist abwechslungsreich und praxisnah gestaltet. Neben fundierten theoretischen Kenntnissen kommt auch eine Fülle praktischer Übungen zum Einsatz, um eine sofortige Anwendung des Gelernten in Ihren Arbeitsbereich zu ermöglichen.

Das BFI feiert 10 Jahre BibuG NEU

Am 01.01.2007 ist das Bilanzbuchhaltungsgesetz NEU in Kraft getreten. Das BFI Salzburg feiert dieses zehnjährige Jubiläum mit Spezialrabatten auf die Rechnungswesen Ausbildung:

5% Rabatt auf alle Grundkurse (Buchhaltung und Personalverrechnung) bei Anmeldung bis 31.08.2017.
10% Folgebucherrabatt, wenn Sie von einem Grundkurs direkt in den aufbauenden Lehrgang (Personalverrechnung oder Finanzbuchhaltung) fortsetzen.

Beim Info-Abend Rechnungswesen erhalten Sie umfangreiche Informationen über Inhalte, Voraussetzungen und Aufbau der Lehrgänge. Natürlich steht Ihnen das BFI Salzburg im Anschluss für alle weiteren Fragen gerne zur Verfügung. Um Anmeldung über die Website oder telefonisch wird gebeten.

Information und Anmeldung:

BFI Salzburg Kundencenter
Schillerstraße 30, 5020 Salzburg
T: 0662/88 30 81-0
M: Anmeldung@bfi-sbg.at
www.bfi-sbg.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen