Bezahlte Anzeige

Info-Abend zum Diplomlehrgang Lebens- und Sozialberater/in

In der Lebens- und Sozialberatung beraten Sie Einzelpersonen, Paare, Familien oder Teams in einer Vielzahl von Beratungsfeldern.
  • In der Lebens- und Sozialberatung beraten Sie Einzelpersonen, Paare, Familien oder Teams in einer Vielzahl von Beratungsfeldern.
  • Foto: Fotolia
  • hochgeladen von BFI Salzburg
Wann: 07.11.2017 18:00:00 Wo: BFI Salzburg, Schillerstraße 30, 5020 Salzburg auf Karte anzeigen

Die Unabwägbarkeit des Lebens bringt es mit sich, dass wir uns häufig in Situationen wiederfinden, in denen guter Rat teuer ist. Zumeist sind dies Situationen des persönlichen, familiären oder beruflichen Bereichs, wo schwierige Entscheidungen zu treffen sind oder schwierigen Lebenslagen bewältigt werden müssen.

Angesichts einer solchen Lage der Dinge sind wir es gewohnt, uns mit Freunden oder Bekannten zu besprechen und zu beraten, um die betreffenden Situation bestmöglich zu meistern. Professionelle Unterstützung und Begleitung bietet in solchen Fällen aber der Beruf des Lebens- und Sozialberaters.

Lebens- u. Sozialberatung ist seit dem 01.01.1989 neben Medizin, Psychologie und Psychotherapie die vierte Säule des österreichischen Gesundheitswesens und hat sich erfolgreich als gesetzlich anerkannter Beruf etabliert. Ihre Aufgabe ist dabei die professionelle Unterstützung von Menschen in Problem- und Entscheidungssituationen basierend auf wissenschaftlichen Erkenntnissen und anerkannten Methoden.

Als Lebens- und Sozialberater/in begleiten und beraten Sie Menschen auf ihrem Weg der Entscheidungs- oder Lösungsfindung sowohl von Einzelpersonen, Paaren, Familien oder Teams. Sie beraten Ihre Klienten in Fragen der Berufs- und Lebensgestaltung wie auch bei der Klärung von Lebenszielen und fördern somit das geistige, seelische und körperliche Wohlbefinden.

Die Lehrgangsleitung erläutert Ihnen im Rahmen des unverbindlichen und kostenlosen Info-Abends am 07.11.2017 um 18.00 Uhr aus erster Hand Inhalt und Aufbau des Lehrgangs. Natürlich steht Ihnen das BFI Salzburg im Anschluss für alle weiteren Fragen gerne zur Verfügung. Um Anmeldung über die Website oder telefonisch wird gebeten.

Information und Anmeldung:

BFI Salzburg Kundencenter
Schillerstraße 30, 5020 Salzburg
T: 0662/88 30 81-0
M: anmeldung@bfi-sbg.at
www.bfi-sbg.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen