Lehre hat goldenen Boden

Sie sind die Junior Sales Champions von Salzburg: die Zweitplatzierte Anna-Lisa Scharfetter, Sieger Marcel Klein und der Drittplatzierte Andreas Strobl.
4Bilder
  • Sie sind die Junior Sales Champions von Salzburg: die Zweitplatzierte Anna-Lisa Scharfetter, Sieger Marcel Klein und der Drittplatzierte Andreas Strobl.
  • Foto: Neumayr/SB
  • hochgeladen von Angelika Pehab

SALZBURG (ap). Im Bundesland Salzburg gibt es aktuell insgesamt 7.751 Lehrlinge in 2.656 Lehrbetrieben. Darunter haben sich nicht nur einige für eine Ausbildung im Handel entschieden, sondern stellten sich auch dem Lehrlingswettbewerb „Junior Sales Champion 2017“.

Topverkäufer der Zukunft

Beim Landesfinale hatten die elf besten Handelslehrlinge aus den Vorausscheidungen in den Bezirken die Chance, die Jury von ihren Fähigkeiten zu überzeugen. Am besten gelungen ist das Marcel Klein. Der Lehrling bei Hervis Sports Saalfelden verkaufte dem Testkunden mit Charme und Überzeugungskraft Laufschuhe. Den zweiten Platz belegte Anna-Lisa Scharfetter von der Josef Klieber GesmbH in Radstadt. Die selbstbewusste junge Dame stattete den Testkunden mit neuen Wanderschuhen aus. „Ich freue mich sehr über meine Platzierung, vor allem auch deshalb, weil alle elf Kandidaten sehr gut waren“, sagte Scharfetter. Gute Tipps holte sie sich vor dem Wettbewerb von ihrem Bruder Florian, der 2015 ebenfalls Rang zwei im Landesfinale belegt hatte und im Österreichfinale Dritter wurde. Über Platz drei durfte sich Andreas Strobl von Hervis Sports in St. Johann im Pongau freuen.

"Das Niveau der Ausbildung ist hoch"

„Die Lehrlinge haben gezeigt, auf welchem hohen Niveau die Ausbildung im Salzburger Handel stattfindet“, lobte WKS-Direktor Johann Bachleitner die elf Kandidaten. „Es war ein großartiger Wettbewerb, bei dem ich mir als Jurymitglied schwergetan habe, ein Urteil zu fällen“, ergänzte KommR Hartwig Rinnerthaler, Obmann der Sparte Handel.

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen