Messezentrum ärgert sich über "völlig überrschende" Sperre der Autobahnausfahrt durch Asfinag

Ärger bei Messezentrum-Geschäftsführer Henrik Häcker: Um 10 Uhr öffnete heute, Donnerstag, die "Monumento" offiziell ihre Pforten im Messezentrum - und um 8.30 Uhr sperrte die Asfinag "völlig überraschend" die Autobahnabfahrt zum Messezentrum, wegen Vermessungsarbeiten.

Messezentrum-Chef Henrik Häcker ist entrüstet, denn Ärger mit den Besuchern ist dadurch vorprogrammiert: „Nicht nur, dass es unmöglich ist, den wichtigsten Zubringer zur Messe einfach zu sperren, auch die Benachrichtigung darüber erreichte uns heute erst um 8.34 Uhr via Mail. Ich finde die Vorgehensweise der Asfinag wirklich unmöglich“.

Durch eine Sperre der Autobahnabfahrt Messe verlieren die Besucher, die von Süden und Bayern über die Autobahn kommen bis zu 45 Minuten, denn sie können dann erst bei Salzburg Nord abfahren und müssen durch die Stadt. Das erhöht auch dort unnötig das Verkehrsaufkommen“, so Häcker der darauf verweist, dass trotz mehrmaliger Aufforderung zum Dialog, die Asfinag vollkommen kompromiss- und rücksichtslos handle. Der Messezentrum-Chef fordert die Asfinag auf, Arbeiten an der Autobahnausfahrt zur Messe an Tagen durchzuführen, an denen keine Veranstaltungen im Messezentrum stattfinden.

Autor:

Stefanie Schenker aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.