Talenteschmiede für Digitalexperten

Präsentierten gemeinsam die innovative Ausbildungsinitiative „Digital Expert“ (v. l.):
Markus Kienberger, Country Manager Google Austria, Evelyn Leu, Training Specialist Google Austria, Michael Mrazek, Obmann der Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation der WKS, Mario Jooss, Forschungsleiter Fachhochschule Salzburg und Günter Gutfertinger, Ausbildungsleiter WIFI Salzburg.
  • Präsentierten gemeinsam die innovative Ausbildungsinitiative „Digital Expert“ (v. l.):
    Markus Kienberger, Country Manager Google Austria, Evelyn Leu, Training Specialist Google Austria, Michael Mrazek, Obmann der Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation der WKS, Mario Jooss, Forschungsleiter Fachhochschule Salzburg und Günter Gutfertinger, Ausbildungsleiter WIFI Salzburg.
  • Foto: WKS/Wildbild
  • hochgeladen von Lisa Gold

SALZBURG (lg). In der Panzerhalle Salzburg präsentierte die Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation ihre neue Aus- und Weiterbildungsinitiative "Digital Expert", die auf Wunsch der Salzburger Kommunikationsbranche nach digitalen Fachkräften und qualifiziertem Nachwuchs entwickelt. Ziel ist, eine Ausbildung zu etablieren, die den steigenden Anforderungen des digitalen Arbeitsalltags entspricht und Salzburg damit als Wirtschaftsstandort stärkt und konkurrenzfähig hält.

Fünf neue Lehrgänge

Jetzt wurden fünf neue Lehrgänge entwickelt: ein Zertifikatslehrgang "Suchmaschinenmarketing" an der FH Salzburg und vier Lehrgänge am WIFI Salzburg: Media-Planung und Vermarktung, Content-Marketing, Text und Online-Redaktion, Digitale Strategie und Projektmanagement, Informationsarchitektur und UX/UI.
Alle Lehrgänge werden berufsbegleitend in zwei Semestern abgehalten und starten im Februar 2017. Die Kosten für die einzelnen Kurse belaufen sich zwischen 2.400 Euro und 3.600 Euro pro Semester.
„Digital Expert ist eine Ausbildung am Puls der Zeit: kompakt, flexibel und berufsbegleitend. So können wir in kürzester Zeit Digitalexperten und qualifizierten Nachwuchs ausbilden und Salzburg als Wirtschaftsstandort stärken und konkurrenzfähig halten", nennt Michael Mrazek, Obmann der Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation der WKS die Vorteile.

Google als wichtiger Partner

Als wichtigen Partner konnte Google gewonnen werden. Sowohl im FH-Zertifikatslehrgang als auch bei den Kursen am WIFI werden Experten von Google Vorträge, Workshops und Bootcamps halten. Zudem können unterschiedliche Google-Zertifikate erworben werden.
Bei der Präsentation von "Digital Expert" war auch Google Österreich-Chef Markus Kienberger vor Ort. Für ihn ist "Digital Expert" ein wichtiger Eckpfeiler bei der Etablierung einer ganzheitlichen und fundierten Ausbildung in der digitalen Kommunikation: „Digital Expert verspricht eine zukunftsorientierte Ausbildung am Puls der Zeit. Dass das Projekt in Salzburg so schnell auf Schiene gebracht wird, reflektiert die Dringlichkeit und das reale Tempo der Branche.“

Autor:

Lisa Gold aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.