freie Zeitschriften und Zeitungen
Zum WLAN kommt ein virtueller Kiosk

Logt man sich im WLAN des Einkaufszentrum ein erscheint automatisch der neue virtuelle "Lesestoff"-Kiosk.
  • Logt man sich im WLAN des Einkaufszentrum ein erscheint automatisch der neue virtuelle "Lesestoff"-Kiosk.
  • hochgeladen von Sabrina Moriggl

Mehr Kundenservice im Europark durch gratis Zeitungen und Zeitschriften. 

SALZBURG (sm). Wer sich in das WLAN vom Europark einloggt, bekommt seit Juli den "Lesestoff" - ein virtueller Zeitschriftenkiosk angezeigt. Etliche Magazine und Zeitungen lassen sich auswählen und vor Ort gratis am Smartphone lesen.

Gratis lesen im Europark

"Wir sind ein Treffpunkt mit hoher Aufenthaltsqualität. Mit unserem einzigartigen Serviceangebot versuchen wir stets einen Schritt voraus zu sein und die Kundenerwartungen zu übertreffen. „Lesestoff“ eignet sich bestens während des Besuchs in einem unserer Cafés oder Restaurants oder für die kurze Shopping-Pause zwischendurch,“ so Manuel Mayer, Center-Manager Europark.

Autor:

Sabrina Moriggl aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.