05.11.2017, 12:24 Uhr

* Gestern zu viel gefeiert ? *

Schafherde am Stadtrand von Salzburg

40
Diesen Mitgliedern gefällt das:
alle anzeigen
24 Kommentareausblenden
32.758
Christine Stocker aus Spittal | 05.11.2017 | 13:03   Melden
7.534
Uschi Rischanek aus Döbling | 05.11.2017 | 13:51   Melden
5.708
Elisabeth Schnitzhofer aus Tennengau | 05.11.2017 | 14:58   Melden
19.419
Josef Draxler aus Melk | 05.11.2017 | 15:13   Melden
67.787
Ferdinand Reindl aus Braunau | 05.11.2017 | 15:55   Melden
61.429
Poldi Lembcke aus Ottakring | 05.11.2017 | 16:26   Melden
42.274
Karl B. aus Liesing | 05.11.2017 | 16:30   Melden
6.347
Silvia Jörg aus Salzburg Stadt | 05.11.2017 | 16:32   Melden
60.172
Monika Pröll aus Rohrbach | 05.11.2017 | 16:51   Melden
2.625
Klothilde Schnedl aus Murau | 05.11.2017 | 17:18   Melden
99.047
Robert Trakl aus Liesing | 05.11.2017 | 17:40   Melden
2.397
Karl Aldrian aus Graz-Umgebung | 05.11.2017 | 18:46   Melden
23.657
Anna Aldrian aus Graz-Umgebung | 05.11.2017 | 18:56   Melden
21.561
Petra Maldet aus Neunkirchen | 05.11.2017 | 19:06   Melden
12.899
Brigitte Katzensteiner aus Liezen | 05.11.2017 | 19:12   Melden
8.495
Gertrude Müller aus Salzburg Stadt | 05.11.2017 | 19:55   Melden
59.268
Julia Mang aus Horn | 05.11.2017 | 20:15   Melden
8.495
Gertrude Müller aus Salzburg Stadt | 05.11.2017 | 20:20   Melden
5.002
eva krawanja aus Bruck an der Mur | 05.11.2017 | 21:16   Melden
8.495
Gertrude Müller aus Salzburg Stadt | 05.11.2017 | 22:10   Melden
43.380
Magret Hochstöger aus Linz | 06.11.2017 | 00:16   Melden
32.634
Klaus Egger aus Kufstein | 06.11.2017 | 05:36   Melden
29.578
Gerhard Singer aus Ottakring | 06.11.2017 | 11:35   Melden
8.495
Gertrude Müller aus Salzburg Stadt | 06.11.2017 | 21:59   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.