24.10.2016, 17:46 Uhr

ARGE schwerpunkt – open mind festival: Laurie Penny „Unspeakable Things – Sex, Lies & Revolution“

Wann? 19.11.2016 19:30 Uhr

Wo? ARGEkultur, Ulrike-Gschwandtner-Straße 5, 5020 Salzburg AT
Salzburg: ARGEkultur | Die „derzeit wichtigste junge Feministin“ (Die Zeit) wurde 1986 in London geboren, studierte Englische Literatur in Oxford und ist heute Nieman Fellow an der Harvard University und Redakteurin beim Magazin New Statesman. Sie schreibt Artikel für The Guardian und die New York Times; daneben wurde sie vor allem durch ihr Buch „Meat Market. Female Flesh Under Capitalism.“ (2011; dt. „Fleischmarkt“, 2012) bekannt, eine zum Widerstand aufrufende Analyse, wie Frauenkörper im Kapitalismus und in den Medien entmachtet und kontrolliert werden.

Hiergibt's weitere Infos!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.