13.08.2018, 00:00 Uhr

Bodenst@ndig - Festival für neue Volksmusik 2018

Bodenst@ndige Musik: am 7./8. September. (Foto: Forum Salzburger Volkskultur)

Der Veranstalter verlost über die Bezirksblätter als Medienpartner 4x2 Festivaltickets für die Veranstaltung!

SALZBURG. Am Anfang stand die Idee. Die Idee des Forums Salzburger Volkskultur, ein kleines, feines Festival für neue Volksmusik nach Salzburg zu bringen. Einerseits etablierte Künstler aus der Szene und andererseits Nachwuchstalente aufzustöbern, die sich mit Herzblut der neuen Volksmusik verschrieben haben. Der Petersbrunnhof (Orchesterhaus Salzburg Nonntal) bietet auch heuer wieder die ideale Atmosphäre für diese Veranstaltung: "Bodenst@ndig" - das Festival für neue Volksmusik.

Eröffnung ist am 7. September um 18.00 Uhr mit einem "Saitensprühen" (Hackbrett-Virtuosin und Jazz-Gitarre). Weiter geht’s mit dem "Trio Jütz" und "steIRISH". Am 8. September um 18.00 Uhr heißt es aufs "Podium": Schüler probieren Neues aus! „Bock auf Heidi – Jodeljazz“ folgt und zum Abschluss grooven die "CubaBoarischen".
Karten sind in der Salzburger Volkskultur, Zugallistraße 10, 5020 Salzburg, bei allen Salzburger Volksbanken und auf www.bodenständig.at erhältlich.

Der Veranstalter verlost über die Bezirksblätter als Medienpartner 4x2 Festivaltickets (je 2-Tagespässe) für die Veranstaltung.


Teilnahmebedingungen:
Dieses für die Teilnehmer unentgeltliche Gewinnspiel „Bodenst@ndig" wird von der Bezirksblätter Salzburg GmbH (Betreiberin) veranstaltet. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist im Zeitraum 13.8.2018 00:00 Uhr bis 26.8.2018, 23:59 (Teilnahmeschluss), und ausschließlich online unter www.meinbezirk.at/salzburg möglich, wobei für die Teilnahme die dort zur Verfügung gestellten Eingabemasken zu verwenden sind. Die Betreiberin kann das Gewinnspiel jederzeit abbrechen oder widerrufen.

Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen. Am Gewinnspiel darf nur einmal teilgenommen werden.

Die ermittelten Gewinner werden ausschließlich über die im Rahmen der Registrierung bekannt gegebene E-Mail-Adresse vom Gewinn verständigt. Die Preise können nicht in bar abgelöst werden, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Preise, die aufgrund fehlender Angaben hinsichtlich Kontaktdaten (Adresse, E-Mail,...) nicht zugestellt werden können oder vom Gewinner nicht innerhalb der in der Verständigung über den Gewinn angegebenen Zeitspanne eingelöst werden, verfallen.


Die Datenschutzinformationen zu diesem Gewinnspiel finden Sie unter www.meinbezirk.at/datenschutz im „Abschnitt Gewinnspiele und Wettbewerbe“

Jetzt mitmachen (Teilnahmeschluss 26.08.2018)

Teilnahme

Um teilzunehmen, müssen Sie sich registrieren. Dies können Sie gleich im Anschluss tun, wenn Sie auf Registrieren und mitmachen klicken.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.