01.06.2017, 21:15 Uhr

Erdbeersaison in Wals ist eröffnet

Ingrid Sauerkoch mit den frischen Erdbeeren vom Walser Erdbeerparadies

Selbstgemachte Erdbeermarmelade ohne Zucker? Die Bezirksblätter haben den passenden Rezepttipp

Seit Montag hat das Erdbeerparadies der Familie Brötzner in Wals wieder geöffnet. Viel Sonne und heiße Temperaturen sorgen für einen besonders aromatischen Start in die Saison. Beim Lokalaugenschein der Bezirksblätter am Donnerstagabend hat Ingrid Sauerkoch dort alle Hände voll zu tun.

Ihr braucht ein bisschen Nachhilfe beim Marmelade einkochen? Kein Problem: Die Bezirksblätter verlosen 15 Plätze für einen Marmelade-Kochkurs am Englhartgut in Bad Vigaun. Hier geht's zum Gewinnspiel

Um möglichst lange etwas von der Ernte – ob selbstgepflückt oder fertig ins Körbchen geschlichtet – zu haben, bietet sich selbst gemachte Erdbeermarmelade an. Der Vorteil: Was reinkommt, kann man selbst bestimmen. Wer zum Beispiel lieber auf herkömmlichen Zucker bzw. Gelierzucker verzichtet, dem sei dieses Rezept ans Herz gelegt:

Erdbeer-Ingwer-Marmelade mit Birkenzucker

1 kg frische Erdbeeren
330 g Birkenzucker
15 g Apfelpektin (aus dem Reformhaus)
Saft einer Zitrone
1 bis 2 EL frischen, geschälten und klein gehackten Ingwer

Die Erdbeeren waschen, klein schneiden und zusammen mit Ingwer, Zitronensaft und Birkenzucker zum Kochen bringen. 3 Minuten köcheln lassen. Inzwischen Apfelpektin mit 2 EL zurückbehaltenem Birkenzucker mischen. Topf von der Herdplatte nehmen, Apfelpektin-Zucker-Mischung langsam einrühren. 1 Minute köcheln lassen, eventuell mit dem Passierstab pürieren. In saubere Gläser füllen. Fertig.

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.