24.05.2017, 13:38 Uhr

Pop-Art-Galerie im KIESEL

Wann? 27.05.2017 10:00 Uhr bis 30.06.2017 19:30 Uhr

Wo? Kiesel, Elisabethstraße 2, 5020 Salzburg AT
Ignaz Blazovich
Salzburg: Kiesel |

Unter dem Titel „En Passant“ wird die Salzburger KIESEL Passage erstmals zur Pop-Art-Galerie der Initiative SUPER. Das Programm umfasst mit fünf Künstlern neben malerischen und fotografischen Werken auch Arbeiten mit Passanten. Am Samstag, den 27. Mai um 10.00 Uhr wird die Ausstellung feierlich eröffnet.

Über einen Monat lang wird Kunst von ihren unterschiedlichen Seiten gezeigt. Hier kann jeder einfach nur genießen oder selbst zum Künstler werden.
Erster Solo-Gast vom 29. Mai bis 5. Juni: Maler Ignaz Blazovich, gefolgt von Renate Hausenblas, die sich vom 6. bis 13. Juni mit ihrem Projekt „Transforming #3“ bei den KIESEL-Besuchern mit Kunst zum Mitmachen präsentiert. So wie Künstlerin Susanne Thanhofer, die unter dem Titel „Kreatdivas“ am 7. und 8. Juni mit gemeinsam mit Passanten Kunst schafft. Ab dem 14. Juni steht Angelika Wienerroither eine Woche lang mit ihrer Fotoausstellung „So tired“ im Mittelpunkt der Galerie. Den Abschluss macht Tina Kögl vom 22. bis 30. Juni mit grafischen und malerischen Werken.

Nähere Informationen zu Ausstellungszeiten bzw. zum Projekt „En Passant“ finden Sie unter www.kiesel.at oder www.super-initiative.at.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.