22.05.2017, 09:34 Uhr

Margit Skias lud zu ihrer ersten eigenen Vernissage

Vernissage "Bunte Szenen" von Margit Skias im "Josef´s" in Salzburg (Foto: Franz Neumayr)
Doppelten Grund zu feiern hatte Margit Skias: Am Freitag lud sie zu ihrer ersten eigenen Vernissage – ihr farbenfrohen Bilder stehen unter dem Motto "bunte Szenen" – und feierte dabei mit langjährigen Kunden, Partnern und Wegbegleitern auch das 15-jährige Jubiläum ihrer PR- und Eventagentur. Schauplatz für diese für diese Premiere war das Café Bistro "Josef" neben dem Möbelhaus Leiner.

„Da ich ebenso lange male, wie ich meine Agentur führe, lag es für mich
Nahe, zum 15-jährigen Jubiläum beide Bereiche in meinem Fest zu verbinden.
Der Mal-Akt ist für mich Inspirationsquelle und Ausgleich zugleich, der einerseits den Kopf frei macht, sowie andererseits neue Gedankengänge ermöglicht.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.