06.11.2016, 21:19 Uhr

Sadzid Husic und Zack Hemsey werden nun zu Twenty One Harmony

Der gebürtige Salzburger und Filmkomponist Sadzid Husic und sein US-amerikanischer Kollege Zack Hemsey gründen nun in Clearwater, Florida das Musikunternehmen Twenty One Harmony.
Dieses Projekt ist nun seit über einem Jahr in Planung und wird nun verwirklicht auch das erste Album soll diesen Monat erscheinen es dauert rund ein Jahr, bis das Album "Elemental" zusammengestellt worden ist.
Twenty One Harmony soll jedoch nicht nur der Name des Musikunternehmens werden, sondern auch ihr gemeinsamer Künstlername, unter dem die beiden Komponisten Musik für Spiele, Trailer und TV komponieren möchten.
Auf was können sich die Fans von den beiden Komponisten freuen oder auch gar die zukünftlichen Fans von Twenty One Harmony? Das Album "Elenemtal" soll mehr epische Musik enthalten als Musik für Menschen die eher zur ruhigen Filmmusik neigen da das erste Album als eine Art "Nur für Games und Trailers" benutzt werden sollte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.