20.10.2016, 08:19 Uhr

Salzburg präsentiert sich als Jazz-Stadt

Eröffnung von Jazz & The City im Republic Salzburg: Inga Horny und Tina Heine (Foto: Neumayr)
SALZBURG. Einen bunten Klangteppich in der Salzburger Altstadt präsentierten Altstadt-Markteing Chefin Inga Horny und der Obmann des Tourismusverbandes Salzburger Altstadt Andreas Gfrerer im Republic. „An fünf Tagen werden im Rahmen von 'Jazz & The City' auf über 30 Bühnen mehr als 60 Konzerte gespielt.“, freute sich Organisatorin Tina Heine. Mit dem Konzert des Orchestre National de Jazz wurde der Startschuss im Republic gegeben und auch für Trachtenspezialist Hans Köhl war klar: „So oft ich Zeit habe werde ich eines der Konzerte besuchen – ein perfektes Kontrastprogramm zu meinen Vorbereitungen für das Salzburger Adventsingen!“
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.