24.11.2016, 08:08 Uhr

Schön von Kopf bis Fuß

Kleidermacher Andreas Enzenhofer launcht Kosmetiklinie (Foto: Neumayr)
SALZBURG (lg). Mode und Kosmetik gehen Hand in Hand - das weiß auch der Salzburger Modedesigner Andreas Enzenhofer, der nun auch seine eigene Kosmetiklinie entwickelt hat. Bereits zur Ballsaison 2014 präsentierte Enzenhofer seine erste High Tech-Anti Aging-Creme, die er gemeinsam mit einem deutschen Labor entwickelt und hergestellt hat. Mittlerweile sind acht individuelle Produkte für verschiedene Hauttypen unter dem Label "Andreas Enzenhofer Beauté" entstanden. Mir geht es um das Gesamt-Konzept. Nicht nur das Kleid muss sitzen, auch die richtige Pflege ist wichtig um Schönheit auszustrahlen", erklärt Enzenhofer.

Biologisches Hautalter verbessern

Geachtet wird dabei auf "beauty steps": "Eine gründliche Reinigung ist die wichtigste Grundvoraussetzung, damit die Wirkstoffe der Pflegeprodukte von der Haut überhaupt aufgenommen werden können. Erst dann können Serum und Cremen das biologische Hautalter verbessern und der Hautstruktur Jugendlichkeit und langanhalte Ausstrahlung verleihen" so der Beauty-Experte Alexander Babor, Privateskinlab. Der Vertrieb der Kosmetik erfolgt über den Webshop www.enzenhofer-beaute.com oder über Direktverkauf im Atelier Andreas Enzenhofer in der Bayernstraße 20.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.