18.06.2017, 11:42 Uhr

Stiegl feiert 525-Jahr-Jubiläum

Stiegl Jubiläumfest: Alessandra und Heinrich Dieter Kiener (Foto: Neumayr)
SALZBURG. 525 Jahre Stiegl-Bier – das ist natürlich ein Grund zum Feiern, und so haben die Brauerei-Eigentümer Heinrich Dieter und Alessandra Kiener gleich ein ganzes Jubiläumswochenende ausgerufen und die Tore der Brauerei weit geöffnet. „Ein solch historisches Datum ist für uns ein wichtiger Anlass, um sich Zeit zu nehmen und auf Gemeinsames anzustoßen. So viel Zeit muss einfach sein“, erklären die Brauerei-Chefs Heinrich Dieter und Alessandra Kiener und fügen hinzu: „Bei uns in der Stieglbrauerei wurde schon Bier gebraut, bevor Leonardo da Vinci um 1503 seine Mona Lisa malte, Martin Luther 1517 seine 95 Thesen proklamierte und Kopernikus 1543 seine Schriften zum heliozentrischen Weltbild veröffentlichte.“

Viele prominente Gäste feierten mit

Mitgefeiert haben auch Salzburgs Landeshauptmann Wilfried Haslauer, Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf, ÖOC-Chef Peter Mennel, die Skisprung-Legenden Hubert „Hubsi“ Neuper und Alex Poitner, Fruchtsaft-Pionier Jürgen Rauch, Spar-Chef Gerhard Drexel, Verleger Niki Brandstätter, Jazzerin Sabina Hank, Haubenköchin Johanna Maier, Vizebürgermeister Harald Preuner, Slow Brewing-Präsident August Gresser aus Meran, Raiffeisen-Chef Günther Reibersdorfer, Mediamarkt-und Saturn-Eigentümer Erich und Helga Kellerhals, Red Bull-Geschäftsführer Reinhard Stocker, die Trachten-Experten Willi Lanz und Gerhard Gössl, Salzburgs Juwelier Paul Koppenwallner, Transportunternehmer Rudi Quehenberger.

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.