22.06.2016, 08:27 Uhr

15-Jähriger wird von Lehener Park weggewiesen

SALZBURG (ck). Trotz der bekannten Schutzzone am Lehener Park, wurde ein 15-Jähriger dort mit einer geringen Menge Cannabis erwischt. Beamte sprachen ein Betretungsverbot aus und wiesen ihn von der Örtlichkeit weg. Er wird wegen Vergehen nach dem Suchtmittelgesetz bei der Staatsanwaltschaft Salzburg angezeigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.