29.09.2017, 09:06 Uhr

Bauarbeiten am Residenzplatz starten

Am zweiten Oktober beginnen die Bauarbeiten am Residenzplatz (Foto: Stadt Salzburg)
SALZBURG. Am Residenzplatz beginnen am kommenden Montag, 2. Oktober, die Arbeiten am Kanal- und Leitungsnetz. Bis zum Aufbau des Christkindlmarktes am 3. November wird die Stadt im Abschnitt zwischen Goldgasse und Dombögen rund 50 Meter Anschlusskanal für geplante Infrastruktureinrichtungen am Residenzplatz verlegen. Im Nahbereich des Mozartplatzes wird ein kurzer, bereits bestehender Kanalstrang erneuert.
„Ab Ende Februar 2018 sollen die Pflasterungsarbeiten beginnen, die dann das ganze Jahr über andauern und im Frühjahr 2019 abgeschlossen werden sollen“, sagt Baustadträtin Barbara Unterkofler.

____________________________________________________________________________________
DU möchtest täglich über aktuelle Stories informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt's hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.