22.01.2018, 13:20 Uhr

"Bitte stimmt für mich ab!"

Christoph Miller liebt die Berge (hier am Mont Blanc) und hat Abenteuerlust im Blut. Die Besteigung des Eigers wäre für ihn ein Traum. (Foto: Riedlsperger Tobias/Hinterglemm)

Ein 27-jähriger Saalfeldener will auf den Eiger: Christoph Miller steht in der Finalrunde eines Gewinnspiels und hofft auf die Stimmen der Bezirksblätter-Leser.

SAALFELDEN (tres). Gemeinsam mit Mammut hat das Magazin Bergwelten drei Plätze für eine Eiger-Besteigung ausgeschrieben. Man kann noch bis 28. Jänner für seinen Favoriten stimmen und dabei sogar ein "Nordwand Pro HS Hooded"-Jacket von Mammut gewinnen.

Christoph Miller hat das Glück, als einer von vier österreichischen Vertretern und einziger Salzburger, in der Finalrunde des Votings zu stehen. "Ich möchte unbedingt eine Bergtour auf den weltberühmten Eiger unternehmen", schwärmt der Saalfeldener.
Im finalen Onlinevoting wird jetzt entschieden, ob er mit auf den Gipfel darf.

"Als begeisterter Naturliebhaber und Bergsteiger versuche ich so viel Zeit als möglich in den Bergen zu verbringen - zum Sporteln, um die Ruhe zu genießen und um abzuschalten", sagt Miller, der auch begeisterter Bezirksblätter-Regionaut ist: "Mein Traum wäre es, einmal Teil des unbeschreiblich schönen Eigers zu sein."
Mit Hilfe der Bezirksblätter-Leser könnte dieser Traum in Erfüllung gehen: "Bitte nehmt euch kurz Zeit und stimmt für mich ab, ich würde mich so freuen, vielen, vielen Dank!"

Im Sommer 2018 soll es dann losgehen: Bergwelten und Mammut schicken die drei Auserwählten "voll ausgestattet und bestens vorbereitet" auf den Eiger.

Hier geht es zum Voting: Voting
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentareausblenden
18.942
Emma Sommeregger aus Flachgau | 23.01.2018 | 22:54   Melden
16.687
Theresa Kaserer aus Salzburg Stadt | 24.01.2018 | 08:43   Melden
6.056
Elisabeth Schnitzhofer aus Tennengau | 24.01.2018 | 14:27   Melden
16.687
Theresa Kaserer aus Salzburg Stadt | 24.01.2018 | 14:28   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.