19.11.2016, 00:11 Uhr

Chanson d’amour: Ein Hauch Frankreichs in Salzburg

Wann? 02.12.2016 20:15 Uhr

Wo? Galerie b11, Bergstraße 11, 5020 Salzburg AT
Chansons in Salzburg: Govorcin & Hansen
Salzburg: Galerie b11 |

Chansons zu singen ist Martina Hansens Leidenschaft. Gemeinsam mit Marko Govorcin entführt Sie das Publikum am 2. Dezember 2016 Uhr in der Galerie b11 in die Welt der französischen Liedkunst. Ein Muss nicht nur für Romantiker!

Martina Hansen studierte am Mozarteum bei Prof. Hanna Ludwig am Gesang und legte ihr Augenmerk auf Uraufführungen moderner Literaturvertonungen. Kabarettchansons und literarischen Chansons der Kleinkunst gilt ihre Liebe: Diese Liebe wurde ihr sozusagen in die Wiege gelegt – in ihren Adern fließt französisches Blut. Zahlreiche Theaterengagements, Gastspiele und Tourneen führten sie quer durch Europa, mit Stops in Deutschland, Frankreich, Dänemark, der Schweiz, den Beneluxländern, Österreich, Tschechien, England, Italien und Spanien. Zu ihrem Repertoire zählen Opern, Operetten, Musicals, Jazz, Kunstlieder und Kirchengesang.

Marko Govorcin ist eine fixe Größe der Galerie b11. Die beiden Musiker haben sich sofort verstanden und bilden ein kongeniales Duo. Mit dem Konzert in der Bergstraße bringen Sie einen Hauch Frankreichs nach Salzburg.

Aufgrund der begrenzten Kapazitäten bitten wir um rechtzeitige Kartenreservierung (Eintritt: EUR 10.-).

Information und Reservierung
Galerie b11
Bergstraße 11, 5020 Salzburg
Tel.: 0664/41 30 568
E-Mail: info@jazzwe.netwww.b11.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.