13.04.2017, 14:18 Uhr

Das Nomandenleben der Thar: Vernissage von Ali Abbas

Wann? 26.04.2017 19:00 Uhr

Wo? Galerie b11, Bergstraße 11, 5020 Salzburg AT
Salzburg: Galerie b11 | Die Aquarellkunst von Ali Abbas Syed, einem pakistanischen Künstler trachtet in seinen Werken nach einem harmonischen Zusammenspiel von Seele, Herz und Geist. Die Unbefangenheit des Malers hüllt ihn, seine Poetik und seinen künstlerischen Fußabdruck in eine Aura von unstrittiger Authentizität. Der Gewinner zahlreicher internationaler Auszeichnungen und Goldmedaillen ist am 26. April 2017 in der Galerie b11 bei der Eröffnung der Vernissage, die unter dem Titel „Metaphysische Stille und mystische Leidenschaft“ läuft, anwesend.

Für alle die an diesem Abend verhindert sind, können die Ausstellung bis zum 7. Juni 2017 während der Öffnungszeiten der Galerie (Di-Fr von 16-19 Uhr, Sa 10-12 Uhr) besuchen.

Information
Verein Jazzwe der Galerie b11
Tel.: 0664/41 30 568, E-Mail: info@jazzwe.net
Platzreservierung: http://www.b11.at/online/platzreservierung/
www.b11.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.