20.04.2017, 20:09 Uhr

Informationsabend zum Thema Wolf

Wann? 27.04.2017 19:00 Uhr

Wo? Haus der Natur, Museumsplatz 5, 5020 Salzburg AT
Wölfe sind sehr soziale Tiere, sie gehen sehr fürsorglich miteinander um. (Foto: Naturschutzbund/Josef Limberger)
Salzburg: Haus der Natur | Der Wolf kehrt nach Österreich zurück und kaum jemanden lässt das kalt. Schon in frühester Jugend wird uns vom „bösen Wolf“ erzählt, der nicht nur Geißlein, sondern auch ganze Menschen verschlingt. Die dabei erzeugte Angst ist in vielen Personen bis ins hohe Alter tief verankert. Doch gleichzeitig strahlt der Wolf für viele eine große Faszination aus – auch das mag oft auf die frühkindlichen Erfahrungen zurückzuführen sein.

Wolfssichtungen, -risse und sogar eine Wolfsfamilie haben in den letzten Monaten die Diskussion um die mögliche dauerhafte Rückkehr des Wolfes nach Österreich angeheizt. Der Naturschutzbund will nun mit viel Information um Verständnis für die faszinierenden Tiere werben und hat den Wolf zum "Tier des Jahres 2017" ernannt. Beim Informationsabend soll mit vielen Mythen um den Wolf aufgeräumt und das eigentlich recht scheue soziale Tier näher vorgestellt werden .

Vortragende sind die Salzburger Wolfsexperten Gudrun Pflüger, Gundi Habenicht und Leo Slotta-Bachmayr
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.