17.10.2016, 10:26 Uhr

Kontrollen am Bahnhof Salzburg

Schengenfahnder kontrollierten am Freitag im Bereich des Bahnhofes einen 20-jährigen Mann aus Afghanistan. Die Beamten stellten bei ihm 31,1 Gramm Cannabiskraut sicher. Der Mann wird angezeigt.

Bei der Kontrolle eines 25-jährigen Marokkaners kam heraus, dass dieser illegal im Bundesgebiet ist. Er wird auf freiem Fuß angezeigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.