10.02.2017, 12:04 Uhr

Kostenlose App zeigt Salzburgs Pisten in 3D

Alle Salzburger Skipisten in 3D als praktische App Snow Maps 3D (Foto: LMZ/Bauer)

Alle, die sich in einem großen Skigebiet schon einmal zwischen zwei Abfahrten entscheiden mussten oder die Kinder in der Menschenmenge aus den Augen verloren haben, werden sich über die neue App freuen.

SALZBURG (et). "Snow Maps 3D" liefert seit vergangener Woche eine detaillierte 3D-Landkarte mit Pisten- und Liftinformationen von aktuell mehr als 50 Skigebieten.
Die App entstand mit Hilfe der umfassenden Daten der Liftanlagen und Skipisten des SAGIS (Salzburger Geographisches Informationssytem). Die Daten werden über Open Government Data Salzburg zur offenen Nutzung zur Verfügung gestellt. Die Salzburger Skigebiete sind somit allesamt dabei.
"Die Abteilung Wohnen und Raumplanung des Landes erfasst die Daten der Skigebiete bereits seit rund zehn Jahren", sagt Astrid Rössler. "Sie werden in regelmäßigen Abständen aktualisiert und sind somit auf dem neuesten Stand. Die Daten finden durch die Snow Maps 3D-App einen zusätzlichen Nutzen und dienen der breiten Öffentlichkeit." Neben einer schematischen 3D-Karte bietet die kostenlose App auch das "Friend-Tracking", mit dem keiner mehr verloren geht. Entwickler Werner Guttmann erklärt: "Ich kann meine Kinder nun getrost alleine losschicken, denn dank GPS weiß ich immer genau, wo sie sind."
0
1 Kommentarausblenden
6
Markus Winter aus Brigittenau | 10.02.2017 | 17:24   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.