17.11.2016, 11:04 Uhr

Mann bricht am Mozartplatz in Punschstand ein

(Foto: Archiv Polizei)
Heute Nacht brach ein 20-jähirger Amerikaner am Mozartplatz in einen Punschstand ein. Er drückte die Plexiglasscheibe des Standes ein, kletterte ins Innere und wollte mehrere Putschflachen stehlen. Ein aufmerksamer Beobachter rief die Polizei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.