23.10.2017, 10:43 Uhr

Mann verletzte Ex-Freundin

Symbolbild (Foto: Pehab)
STADT SALZBURG (lene). Eine 19-jährige Frau trennte sich von ihrem 25-jährigen Freund weil dieser sie in der Vergangenheit mehrmals tätlich angegriffen hatte. Zufällig trafen sich die beiden in einem Lokal in Salzburg. Der 25-jährige schlug sofort mit den Fäusten gegen den Kopf der Frau und verletzte diese leicht. Der 25-jährige wurde festgenommen und gegen ihn wurde ein Betretungsverbot ausgesprochen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.