20.08.2016, 12:12 Uhr

Orgel . 2016 - Orgelkonzert RENATA MARCINKUTÉ-LESIEUR

Wann? 22.08.2016 20:15 Uhr

Wo? Franziskanerkirche, Franziskanergasse 5, 5020 Salzburg AT
Salzburg: Franziskanerkirche | Am Montag, dem 22. August, wird RENATA LESIEUR aus Litauen/Vilnius, um 20:15 Uhr, das 14. Konzert bei Orgel.2016 mit Werken eines unbekannten Komponisten des 16. Jhdts. aus Vilnius, mit Werken von J. B. Bach, A. Guilmant und mit einem Stück ihres Landsmannes, des synästhetischen Komponisten und Malers aus Varena Mikalojus Konstantinas Ciurlionis gestalten.
Renata Lesieur studierte an der litauischen Akademie für Musik und Theater und hat sich besonders auf Klavier und Orgel spezialisiert. An der Universität Mozarteum in Salzburg unternahm sie weitere Studien in Aufführungspraxis.
Renata ist ständige Solistin beim litauischen National-Symphonie-Orchester, beim litauischen Kammer-Orchester und bei namhaften Chören in Litauen und Europa. Zahlreiche Einspielungen für das litauische Radio und Fernsehen liegen mit ihr vor.
Als Vizepräsidentin des Zentrums für religiöse Musik/Vilnius und als künstlerische Leiterin des "Christopher Summer Festival" an der St. Kasimir Kirche prägt Prof. Renata Lesieur das geistliche Musikleben Vilnius' maßgebend mit.
Renata Lesieur hat von Prof. Leopoldas Digrys den Lehrstuhl für die Abteilung Orgel und Cembalo der Musikuniversität Litauen übernommen - eine wichtige Position für die Förderung des Orgelnachwuchses im Baltikum.
Zahlreiche Konzertreisen führten und führen sie nach Deutschland, Österreich, Italien, Frankreich, Litauen, Polen usw...

weitere Konzerte: www.franziskanerkirche-salzburg.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.