08.11.2016, 14:34 Uhr

Sanierung Heinrich-Kiener-Straße abgeschlossen

Barbara Unterkofler besuchte Arbeiter auf der Baustelle Kiener-Straße (im Bild mit Bauregie-Team, Christian Taub, Herbert Seebauer und Bauleiter Georg Wimmer). (Foto: Stadt Salzburg)
SALZBURG. Die Heinrich-Kiener-Straße in Maxglan, eine von mehreren kleinen Verbindungsstraßen zwischen Maxglaner Hauptstraße und Franz Huemer-Straße, wurde in den vergangenen beiden Monaten saniert. Zudem wurde ein neuer Gehsteig errichtet. Morgen Mittwoche sollen die Arbeiten abgeschlossen werden. „Die geplante Bauzeit von Anfang September bis Ende Oktober konnte trotz wetterbedingter Verzögerungen fast eingehalten werden. Zu Spitzenzeiten waren 14 Mann und zwei Bagger im Einsatz. Die Baukosten liegen bei rund 100.000 Euro“, betonte Baustadträtin Barbara Unterkofler.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.