27.10.2016, 11:08 Uhr

Ticketkauf jetzt per Smartphone möglich

Ab sofort können Tickets auch am Smartphone gekauft werden (Foto: Salzburg AG)
SALZBURG (lg). Seit dem 27. Oktober ist das Smartphone gleichzeitig ein Fahrschein für die öffentlichen Verkehrsmittel der Stadt Salzburg. Über die App qando Salzburg können registrierte Nutzer mit nur zwei Klicks und ohne Bargeld Tickets kaufen – zusätzlich zum Abrufen von Haltestellen und Abfahrtszeiten.
„Die Fahrgäste nehmen die App ausgezeichnet an: mittlerweile etwa 40.000 Mal im Durchschnitt pro Tag, an Spitzentagen sogar bis zu 70.000 Mal wird die App aufgerufen, im ersten Halbjahr 2016 knapp acht Millionen Mal. Nun wird die App zusätzlich um die Ticketing-Funktion ergänzt. Nach der Erstanmeldung kann jeder registrierte Nutzer mit nur zwei Klicks und ohne Bargeld sein Ticket kaufen“ betont Leonhard Schitter, Vorstandssprecher der Salzburg AG.

Ticketpreise wie am Automaten

Wie bei den Fahrkartenautomaten gibt es über qando Salzburg die Stundenkarte (Vollpreis 2,- Euro; gültig für 60 Minuten ab dem Kaufzeitpunkt) und die 24-Stundenkarte (Vollpreis 4,- Euro; gültig für 24 Stunden ab dem Kaufzeitpunkt), beide Tickets sind für eine uneingeschränkte Anzahl an Fahrten in der Kernzone Salzburg gültig und in den Varianten Vollpreis, Ermäßigt, JugendCARD und Minimum erhältlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.