16.11.2016, 10:00 Uhr

Ukrainer nach Diebeszug von Detektiv entdeckt

(Foto: Archiv Polizei)
In einem Bekleidungsgeschäft in Taxham wurde ein 28-jähriger Ukrainer von einem Detektiv beim entwenden einer hochpreisigen Jacke erwischt. Bei einer Durchsuchung fand der Detektiv weitere gestohlene Kleidungsstücke. Auch die Jacke die der Ukrainer an hatte war gestohlen. Diese hatte er vermutlich vor einigen Tagen aus einem anderen Bekleidungsgeschäft gestohlen.
Am Handy des Täters fand die Polizei Fotos von zwei gestohlen gemeldeten Fahrrädern im Wert von mehreren tausend Euro, sowie Fotos von einem gestohlenen IPads.
Die Fahrräder wurden in Salzburg Gnigl aus einer Hütte gestohlen und das IPad aus einem abgestellten PWK.
Beide Fahrräder wurden im Wohnhaus des Ukrainers in Lehen sichergestellt.
Das Ipad wurde nicht mehr aufgefunden.
Der 28-jährige wurde wegen gewerbsmäßigen Diebstahls angezeigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.