27.06.2017, 13:10 Uhr

Unfall mit Einsatzfahrzeug der Polizei

Polizei Salzburg (Foto: Neumayr)
SALZBURG. Zwischen einem PKW und einem Streifenfahrzeug der Polizei kam es in den Morgenstunden des 27. Juni zu einer Kollision. Der 34-jährige Lenker des Streifenwagens und sein Beifahrer befanden sich im Stadtteil Maxglan auf einer Einsatzfahrt. Der zweite Unfalllenker, ein 32-jähriger Salzburger, verließ gerade eine Tankstellenausfahrt. Bei dem Unfall verletzten sich die drei Fahrzeuginsassen unbestimmten Grades. Die Fahrzeuge waren stark beschädigt und nicht mehr fahrbereit. Der durchgeführte Alkotest bei dem 32-jährigen Salzburger ergab einen Wert von 0,82 Promille. Er musste seinen Führerschein an Ort und Stelle abgeben. Die Beteiligten wurden in das Unfallkrankenhaus gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.